Korsika – landschaftlich ein Traum und für Gespann-Lenker manchmal ein Alptraum. Denn wegen ihrer engen und kurvigen Straßen gilt die urwüchsige Mittelmeerinsel als fahrerische Herausforderung. Hobby-heute-Autorin Martina Berliner und Ehemann Ulf haben das Caravan-Abenteuer gemeinsam bewältigt und mit dem schlanken und wendigen Hobby Ontour 460 HL die Insel umrundet – eine überaus spannende Tour.

Korsika ist eine Insel für Naturliebhaber und Individualisten. Wer urbanes Leben mit Promenaden, Boutiquen, Bars oder gar Diskotheken sucht, ist hier falsch. Campingplätze direkt am Meer gibt es nur einige im Osten. Denn das Bauen an der Küste ist bis auf 100 Meter Entfernung vom Ufer untersagt, obwohl die Insel weitgehend vom Tourismus lebt. Es gibt keine Industrie und auch Landwirtschaft wird nur noch wenig betrieben. In den Bergdörfern sind viele Häuser verlassen und selbst in den Fischerörtchen stehen alte Villen leer.

http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/01-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/02-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/03-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/04-799x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/05-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/06-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/07-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/08-768x1024.jpg
http://martinaberliner.de/wp-content/uploads/2016/12/09-768x1024.jpg

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier:

Korsika mit Caravan PDF

Erschien im Frühjahr 2016 in Hobby heute.